Aktuelle Neuigkeiten

Liga Wochenrückblick KW 22

von Tobias Heinz (01.06.2019)

Rückblick auf den 1. Spieltag in der DGL und BWGV Liga 2019

AK 30 Damen

Mit einer guten Leistung konnten unser AK 30 Damen in Weitenburg den 3. Platz erreichen. Mit 346,5 Schlägen über CR bleiben die Damen auf dem 3. Platz in der Tabelle.

AK 30 Herren 1

Die 1. Liga macht sich bemerkbar. mit eine unglaublich starken Leistung von 10 über Par (5 von 6 gewerteten Spieler) konnten unsere AK 30 Herren "nur" den 3. Platz erreichen. Die unter Paar Runden von St. Leon Rot und Heddesheim waren einfach nicht erreichbar.

AK 30 Herren 2

Am Sonntag ging es auf die 9 Loch Anlage Talheimerhof. Nach dem Heimsieg am 2. Spieltag konnten unsere Herren 2 mit einem soliden Ergebnis den 2. Platz sichern. Aktuell fehlen in der Tabelle zu Platz 1 nur 10 Schläge. Wir drücken die Daumen für den nächsten Spieltag.

AK 50 Damen

Unsere AK 50 Damen müssen schwer kämpfen in der 1. Liga der Damen. Am Samstag mussten sie erneut mit einem Rückschlag enttäucht nach Hause fahren. Nach zwei Spieltagen befinden sie sich auf Platz 5 in der Tabelle.

AK 50 Herren

Beim Heimspiel am Samstag musste sich die Mannschaft von Kapitän Jochim Kossegg zum Schluss geschlagen geben. Die Mannschaften von Solitude, Markräflerland und Kichheim-Wendlingen lieferten bessere Ergebnisse und Neckartal bleibt somit weiterhin Platz 4 in der Tabelle.

Ergebnisse des Heimspiels des Jugendmannschaftspokal

Die Kids konnten am Sonntag trotz wirklich heißen Temperaturen, zeigen das sie ihren Platz sehr gut kennen. In der 9 Loch wertung erreichten Sie mit 123 Netto Punkten (6 gewertete Spieler) den Heimsieg. Mit diesem Ergebnis konnte die 9-Loch Mannschaft von Neckartal ihre Führung in der Tabelle auf 40 Netto Punkte ausbauen.

In der 18 Loch Netto Wertung mussten die Jugendlicghen trotz super Ergebnissen den Sieg leider an Cleebronn abgeben, die etwas besser abgeliefern konnten. Trotzdem Bleibt die Mannschaft auf Platz 1 in der Tabelle. Dier vorsprung auf Cleebronn wird immer kleiner.

Die 18 Loch Brutto Wertung wird wie jedes Jahr von den HCP besten Teams angeführt. Liebenstein konnte hier die Tabellenführung auf 74 Bruttopunkten ausbauen. Sebatian Steeb von GC Liebenstein spielte von Gelb eine 1 unter Paar Runde und damit das beste Ergebnis des ganzen Wochenende. GC Neckartal bleibt auf Platz zwei.

Zurück