Aktuelle Neuigkeiten

AK30 Herren 1 - Starke Gruppe in der 1. Liga

von Daniel Glück (07.06.2021)
v.l.n.r: Stefan, Marcus, Christian, Daniel und Lukas

Am 5. Juni 2021 hieß es endlich wieder Spieltag in der AK30 Baden-Württemberg 1. Liga. Die ersten beiden Spieltage in St. Leon Rot und Rheintal wurden aufgrund der Corona-Pandemie vom BWGV abgesagt. Bei idealen Bedingungen gelang den Herren ein mittelmäßiger Auftakt in Heddesheim. Nach dem ersten Spieltag belegt man den 6. Platz und steht damit auf dem Abstiegsrang. Bei den verbleibenden drei Spieltagen in Wiesloch, Neckartal und Monrepos gilt es nun den Rückstand wett zu machen und sich auf den 5. Platz zu verbessern um den Klassenerhalt zu sichern.

Erstmalig konnten in der Liga die "Neudreißiger" Lukas Rudolf und Marcus Schmid ihr Debüt feiern welches ihnen mit +5 (Lukas) und +7 (Marcus) geglückt ist. Florian Fleischmann der extra aus seiner neuen Wahlheimat Husum angereist war spielte mit +5 eine solide Runde gefolgt von Stefan Schleicher mit +6. Bei Daniel Glück lief am Spieltag nichts zusammen und es blieb bei einer enttäuschenden +11. Urlaubsbedingt konnten leider weitere Stammspieler der AK30 Herren 1 nicht spielen. Ausgeholfen hat mit Christian Kremer ebenfalls ein "Neudreißiger". Er lieferte mit +18 das Streichergebnis.

Der Tabellenstand nach dem ersten Spieltag

1. St. Leon Rot -1

2. Heddesheim +8

3. Rheintal +18

4. Wiesloch +18

5. Monrepos +28

6. Neckartal +32

Ergebnisliste

 

Zurück